Terria Mobile und GEBERIT gewinnen bei den “Best of Swiss Apps 2016” in der Kategorie “Enterprise” einen Bronze Award für die globale mobile Aussendienst-Lösung “GEBERIT Sales 3.0”.

terria-mobile-best-of_swiss_apps
Gestern Abend wurden im Zürcher AURA die alljährlichen “Best of Swiss Apps” Awards verliehen. Glücklicher Gewinner einer bronzenen Auszeichnung wurde das Projekt “GEBERIT Sales 3.0” aus der Kooperation von GEBERIT und Terria Mobile.

“Wir freuen uns sehr über diesen Award, als Bestätigung für unsere Arbeit und Komptenz in der Entwicklung mobiler Lösungen, wie auch in der Mobilisierung von geschäftskritischen Prozessen. Die Sales 3.0 App findet grossen Anklang bei den Verkaufsteams und steigert die Effizienz im Aussen- und Innendienst. Wir danken natürlich auch GEBERIT, denn nur mit innovativen Kunden können wir auch entsprechend innovative Lösungen erstellen” freut sich Robin Wirz, CEO von Terria Mobile.

Der Award
Die “Best of Swiss App”-Awards werden von der ‚Best of Swiss Web GmbH’, der Simsa (Swiss Internet Industry Association) und der Netzmedien AG vergeben und prämieren die innovativsten und besten mobilen Applikationen des Jahres.

Somit stehen hinter diesem neuen Award die gleichen Institutionen, die bereits 2001 ‚Best of Swiss Web’ lancierten und zu einem der bekanntesten und anerkanntesten Business-Wettbewerbe entwickelt haben.

2016 wurden rund 220 Projekte zur Jurierung eingegeben. Die Kategorie “Enterprise” würdigt hierbei unternehmensinterne (line of business) Apps, die Geschäftsprozesse elegant mobilisieren und somit zu mehr Effizienz und Effektivität führen.

Die App
Die „Sales 3.0“ App für iPads und Windows gibt dem weltweiten GEBERIT-Aussendienst (ca. 3’000 in 40 Ländern) eine überzeugende mobile Plattform, um Verkaufsgespräche effizient und effektiv zu gestalten, wie auch um persönliche Dokumentationen für die Gesprächspartner schnell und einfach zu erstellen und zu versenden.

Die App in dieser dritten Generation wurde aufgrund von umfassenden Umfragen beim Aussendienst konzipiert und beinhaltet primär speziell für die mobile Präsentation erschaffene Inhalte. Diese Inhalte werden direkt und automatisch aus dem bestehenden CMS und Lokalisierungs-System importiert, was einen effizienten Workflow in Content-Erstellung sowie -Übersetzung/Lokalisierung gewährleistet.

Die Nutzer können aus den vorhandenen, mobil-spezifischen Produkt-, Referenz- und weiteren Contents (Slides & Kurzvideos) schnell und einfach kundenspezifische Präsentationen erstellen. Persönliche Intro- & Outro-Slides geben einen zusätzlichen persönlichen Touch. Präsentations-Optionen wie ein Beamer-Modus sorgen für eine perfekte Präsentation in allen Situationen.

Aus Datenblättern und einzelnen Katalogseiten können persönliche Kataloge erstellt werden, mit custom Titel- und Rückseiten entsteht so ein ganz persönliches Dokument für den Gesprächspartner. Die Kataloge können präsentiert und als PDF-Dokument versandt werden.

Das Download-Center informiert über neue und aktualisierte Contents für den jeweiligen Markt. Heruntergeladene Inhalte, Präsentationen und Kataloge können über mehrere Geräte synchronisiert werden, um stets überall den aktuellen Stand zu haben und fliessend zwischen Pad und PC wechseln zu können.

Detaillierte Analytics zu Nutzung und Contents, App-Management-Tools sowie eine leistungsfähige, Cloud-basierte Delivery-Infrastruktur sorgen zudem für gute weltweite Performance und ein umfassendes Lifecycle-Management.

Über Geberit
Die weltweit tätige Geberit Gruppe (www.geberit.com) ist europäischer Marktführer für Sanitärprodukte. Als integrierter Konzern verfügt Geberit in den meisten Ländern Europas über eine sehr starke lokale Präsenz und kann dadurch sowohl auf dem Gebiet der Sanitärtechnik als auch im Bereich der Badezimmerkeramiken einzigartige Mehrwerte bieten.

Die Fertigungskapazitäten umfassen 35 Produktionswerke, davon 6 in Übersee. Der Konzernhauptsitz befindet sich in Rapperswil-Jona in der Schweiz. Mit mehr als 12 000 Mitarbeitenden in über 40 Ländern erzielt Geberit einen Nettoumsatz von CHF 2,6 Milliarden. Die Geberit Aktien sind an der SIX Swiss Exchange kotiert. Seit 2012 sind die Geberit Titel Bestandteil des SMI (Swiss Market Index).

Mehr Terria News